Montag, 10. Februar 2014

Sind wir nicht alle ein bisschen "gaga"?

Hey guys,

der heutige Post wird sehr musikalisch!
Ich habe ja auf meiner "Über mich" - Seite schon berichtet, dass ich eine bekennende DVD-Sammlerin bin. Meine DVDs unterteilen sich z.B. in Live-Comedy, Komödie, Serien und auch Musik.
Nicht nur von meiner Lieblingssängerin Pink habe ich die Musik-DVDs der Live-Touren zu hause, sondern auch von vielen anderen. Egal ob Rock, Pop, R'n'b, Soul, House etc.
Die meisten DVDs sind einfach so gut gemacht, dass man das Gefühl hat mittendrin zu sein. Wie viel Power geben die Stars auf der Bühne und wie wichtig ist ihnen der Fan-Kontakt auf der Tour?
Daher lege ich auch immer viel Wert auf das Bonusmaterial. Hier sieht man wie viel Herzblut tatsächlich in der Show steckt, was gespielt und was echt ist.

Zu Weihnachten bekam ich dann u.a. die Musik-DVD von "Lady Gaga".
"Lady Gaga presents the monster ball tour at Madison Square Garden". 











Allein die Fotos zeigen schon, dass Lady Gaga so ist wie sie ist. Sie hebt sich von der Masse ab und bleibt sich und ihrem Stil treu.
Die DVD gibt es zum Beispiel bei Amazon zum Preis von 19,76Euro.
Sie erschien am 18. November 2011 und hat eine Laufzeit von ungefähr 120 Minuten. 
Sie hat ein deutsches Menü, kann aber auch in den Sprachen Englisch, Italienisch und Französisch wiedergegeben werden.

Hier die Trackliste:

  1. Dance in the dark
  2. Glitter and grease
  3. Just dance
  4. Beautiful, dirty, rich
  5. The fame
  6. Lovegame
  7. Boys boys boys
  8. Money honey
  9. Telephone
  10. Speechless
  11. Yoü and I
  12. So happy i could die
  13. Monster
  14. Teeth
  15. Alejandro
  16. Poker face
  17. Paparazzi
  18. Bad romance
  19. Born this way


Bonusmaterial:

  1. Born this way a cappella
  2. Backstage at the monster ball
  3. Photogallery


Meine größten Pluspunkte gehen an:

  • die hohe Bildqualität
  • die gesamte Bühnenshow (mit speziellen Pyro-Effekten bspw.)
  • das Bühnenbild  
  • den Livegesang mit genialen Tanzeinlagen und tollen Kostümen

Das Bonusmaterial ist auch ok. Die Photogallery fand ich jetzt überflüssig, stattdessen hätte man irgendetwas anderes dazu nehmen können. Mein Favorit ist "backstage at the monster ball". Wenigstens ein paar Eindrücke behind the scenes ;-)
Alleine die Location ist der Hammer, und das der Ausdruck Bühnenbild hier absolut untertrieben ist, kann man nur dann sehen, wenn man sich die DVD kauft. Was ich persönlich auch interessant finde, sind die kurzen Szenen, wenn sie von der Bühne runtergeht um sich bspw. umzuziehen. Nochmal ein kleiner Pluspunkt, den ich bei anderen Live-DVDs so noch nicht gesehen habe.
Alles in allem ist die Show maßgeschneidert für Lady Gaga. Sie bleibt ihrem Image treu und auch wenn ich mir keine Karte für ihre Show kaufen würde (das Geld stecke ich lieber in etwas anderes), empfehle ich die DVD auf jeden Fall weiter.
Für Lady Gaga Fans ein absolutes Muss!

War jemand von euch schon mal auf einem Livekonzert von ihr?

Ich wünsch euch allen einen schönen Restmontag!

Alles Liebe
Christina :-)