Sonntag, 19. Oktober 2014

Er kam sah und siegte - Teil 1

N'abend ihr Lieben,

meine Überschrift ist dem Wochenende gewidmet.
Er kam sah und siegte - der Sommer - vielleicht zum letzten Mal :-)
Es war so wunderschön warm, teilweise sogar 25 Grad, dass man einfach nicht anders konnte, als einfach nur faul zu sein und die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut zu genießen.
Dazu gibt es von mir noch ein paar hübsche Impressionen in Form von Fotos von mir.

Zuerst einmal ein paar Bilder aus dem Garten - ich liebe Deko und kann es auch im Garten nicht lassen ;-)






Nun möchte ich euch mal offiziell mein Schatz vorstellen. 
Ich hab schon seit 11 Jahren einen Hund, der auch 11 ist. Es ist ein Mischling:
Labrador und Neufundländer. Labrador zu erkennen am Gesicht und durch seine langen Haare und viel Fell ein Neufundländer. Ihr Name ist ganz belanglos "Lady". Kommt ganz nach Frauchen, liebt natürlich auch gutes Essen, dreimal täglich lange Spaziergänge und macht Luftsprünge wenn Frauchen nach hause kommt. Kunststücke kann sie natürlich auch ein paar und dank Hundeschule, die ich mit ihr besucht habe, als sie noch ein Welpe war, hört sie aufs Wort, auch ohne Leine, als hätte sie Scheuklappen auf. 
Jeder der ein Haustier hat, kann es bestätigen wie toll das Leben mit ihnen ist. Sie hören einem immer zu, sind zutraulich, immer treu, verschmust und einfach wunderbar. Da sind auch hohe Tierarztkosten schnell vergessen. 
Da sie auch immer aufpasst, wird sie natürlich mit Kuscheldecke, Kissen und Körbchen verwöhnt und mit ihrem Lieblingsfutter und Lieblingssnacks. Selbst unser DHL- und Hermes-Paketbote bringt ihr immer ein Leckerli mit. Und, mit ihr fühl ich mich sicher, wenn ich im Dunkeln mit ihr spazieren gehe. 





Natürlich ist es dann bei dem Wetter schwierig sich für den Sport zu motivieren. Aber mit der Women's Health hab ich es dann doch noch geschafft und natürlich auch mit der Hilfe von meiner "Lady" :-)


Bitteschön der Beweis :-) PURLIFE hat mich mal wieder ordentlich ins Schwitzen gebracht und bevor ich den Kurs mache der mir gefällt gilt auch hier die Regel: "Erst die Arbeit, dann das Vergnügen" - also hab ich mich erst mit einem HIT-Bauch-Kurs mit Hanteln gequält und danach habe ich mir dann noch einen 60-minütigen Dance-Kurs gegönnt. Das macht Laune! :-)

Ich hoffe ihr konntet euer Wochenende genauso wie ich genießen und seit ausgeruht für die neue Woche!

Der 2. Teil kommt dann auch noch, schätze am Dienstag, online.

Haut rein und macht das beste draus :-)

Alles Liebe
Christina :-)