Samstag, 27. Dezember 2014

the day after christmas :-)

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest und habt viele Geschenke bekommen.
Heut ist ja Weihnachten beendet und ich mach mir immer Gedanken, ob alles so verlaufen ist, wie ich es mir vorgestellt habe. Auch wenn unser Fest recht chaotisch war, nahm es doch ein schönes und gemütliches Ende. Selbst mein Hund war heute ziemlich platt und obwohl er doch Schnee so liebt und es bei uns ununterbrochen schneit, sieht es mir nicht so aus, als ob er große Lust zum Gassi gehen hätte...


Heut möcht ich euch einige Ausschnitte von unserem Weihnachtsessen zeigen, denn ich hab leider irgendwann das Fotografieren etwas vernachlässigt. Somit fehlt z.B. eine Käseplatte, ein Hauptgericht u.s.w. dafür hab ich an Heiligabend fotografiert wie ein Weltmeister und damit schon morgens beim Frühstück begonnen:

Frühstück mit Rühreier und Bacon u.a.
Bratapfel mit Vanillesoße gab es mittags zum Kaffee.
Garnelen gab es als kleine Beilage zur Vorspeise.
Vorspeise: Kürbissuppe mit Pinienkernen
Hauptspeise: Hirschgulasch zu Knödel mit Apfelrotkohl und Preiselbeeren.
Dessert gab es zur Auswahl.: Viktoriatorte mit Walnuss- und Zitronencremefüllung,
oder Vanille- und Straciatella-Eis mit Kirsch- und Vanillesoße.

Eigentlich hab ich mir zu Weihnachten nur eine neue Jacke von Jack Wolfskin oder The North Face gewünscht, denn die sind ja auch nicht gerade günstig und die könnte ich dann gleich im Skiurlaub einweihen. Außer der Jacke gab es dann von der Verwandtschaft außer Geld noch viel mehr Sachen und ein ganz besonderes Geschenk.

Ich hatte bei einem Gewinnspiel von einer meiner Lieblingsautoren Mia Morgowski (Kein Sex ist auch keine Lösung z.B.) mitgemacht und konnte eines von zwei handsignierten Exemplaren "Alles eine Frage der Technik" gewinnen. Das ich am Ende unter den vielen Leuten ausgewählt wurde, war dann natürlich der Knaller. Und somit eröffne ich den Reigen der Weihnachtsgeschenke:



Verwandten wissen oft nicht was sie schenken sollen, mit Blumen, Pralinen und Geld liegt man bei mir immer richtig:-)
The North Face Jacke in Lila :-)
Tolle 3-in-1 Jacke mit einer Fleecejacke die man raustrennen kann, wasserfest und prima zum Skifahren :-)
und so sieht sie getragen aus :-)
Ich lese hauptsächlich Belletristik also Romane und Erzählungen, aber auch seit längerer Zeit Biografien aller Art. Mich interessiert das Leben von jedem einzelnen Menschen egal ob von Philipp Lahm, Boris Becker oder Hape Kerkeling. Passend zu meinen beiden Büchern von ihm gab es die Hörspiele :-).
Und als M. Asam Fan hab ich mich mega über dieses Set gefreut. Peeling, Körpercreme und Deo mit einem fruchtig frischen Sommerduft "Paradise". 
Endlich etwas weniger Youtube-Videos gucken. In diesen beiden Büchern gibt es nicht nur Make-Up-Beispiele, sondern auch Tipps und Tricks zum Thema Beauty. 
Auch toll: Fünzig 10-Minuten-Make-Ups, die Schritt für Schritt erklärt werden. Ich denke, dass ich das Buch auch mal ausführlicher hier vorstellen werde (- alle Bücher von Boris Entrup gibt es bei Amazon zu kaufen).
Und Konzert- oder Veranstaltungskarten kommen bei mir immer gut an. Egal ob Comedians,  Bands, Musicals oder Fußballspiele ;-) - dabei liegt man bei mir immer richtig. Paul Panzer kommt in die Saarlandhalle und meine Schwester und ich sehen ihn endlich mal live. Ich freu mich!



Wie habt ihr Weihnachten gefeiert?
Was habt ihr alles geschenkt bekommen bzw. verschenkt?
Und bei welchem Geschenk liegt man bei euch immer richtig?

Ich wünsch euch ein schönes Wochenende und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Wir sehen uns dann wieder in 2015!

Best wishes und alles Liebe
Christina :-)