Samstag, 31. Januar 2015

Produkttest: Lacoste pour Femme

Hallo ihr Süßen,

wie ihr auf meinem Profil von Instagram schon sehen konntet, hatte ich eine Kooperation mit Easycosmetic.


Ich durfte folgendes Produkt im Wert von 80,00 Euro kostenlos auf Herz und Nieren testen:

Lacoste pour Femme edp


Ich bin ja eher der Typ, der auf frische Düfte steht und hatte daher Bedenken, ob ich diesen Duft auch im Alltag bzw. jeden Tag tragen kann.

Deswegen möchte ich euch hier darstellen wie das Parfum duftet und euch somit schon mal klar machen, dass meine Bedenken absolut umsonst und reine Zeitverschwendung waren:

  • Duftnoten: blumig, holzig, Moschus
  • Kopfnoten: Grüner Apfel, Freesie, Pfeffer
  • Herznoten: Rose, Veilchen, Hibiscus, Heliotrop, Jasmin
  • Basisnoten: Zeder, Weihrauch, Labdanum, Wildleder, Sandelholz
Quelle: easyCOSMETIC

Wenn man an dem Flakon schnuppert, riecht man zuerst die blumigen Noten heraus. Es ist ein Hauch von Frische, die einem entgegen kommt. 
Der Duft ist insgesamt nicht zu aufdringlich und auch nicht zu "laut". Das kommt unter anderem durch die perfekte Mischung der verschiedenen "Zutaten", die hier zusammengefasst wurden. 
Ich hab einige Düfte zu hause, die ich nur zu besonderen Anlässen tragen kann, weil sie einfach zu intensiv sind und nur zu bestimmten Feierlichkeiten passen. 

Als ich mir das Parfum zum ersten Mal auf den Handrücken gesprüht habe, roch es zuerst sehr frisch nach grünem Apfel und Pfeffer. 5 Minuten später kamen dann die blumigen Noten hervor. Irgendwie magisch. Es wirkt im ersten Moment so belebend, aber durch den Weihrauch und die Würze beruhigend. Nach ca. einer Stunde haben sich alle Duftnoten miteinander vereint. Ich könnte in dem Duft versinken...

Seit 10 Tagen bin ich nun schon am Testen. Ob bei einem Außentermin mit jungen Leuten oder der etwas älteren Generation, im Büro, beim Shoppen mit Freunden oder beim noblen Italiener oder auch beim Sport... Überall sprach man mich auf den Duft an... ein gutes Zeichen wie ich finde.

Obwohl es ein Produkt ist, das man im Alltag hervorragend tragen kann, würde ich diesem Lacoste-Parfum einen besonderen Platz im Beautyregal geben. Wenn man mal nicht weiß, wonach einem der Sinn steht oder sich nicht sicher ist, ob das das Richtige ist, würde ich sofort zu genau diesem Duft greifen. 


Passend für alle Jahreszeiten: sinnlich, betörend und trotzdem dezent und leicht. Gerade für diejenigen die nach dem anstrengenden Job noch zu einer After-Work-Party wollen ist es wie Schmuck der dem kleinen Schwarzen noch den letzten Schliff gibt und das Outfit so besonders macht. Denn ich finde, dass zu jedem Outfit auch ein guter Duft gehört - er ist für mich das I-Tüpfelchen und wenn man toll aussieht, aber der Duft eher abstoßend ist, ist alles futsch. 

Auch Familienmitglieder durften den Duft schon tragen. Meine Mutter bezeichnete ihn als "elegant" und "frisch" zugleich, wobei meine Schwester meinte: "Das ist ein Klassiker. Mit dem würdest du jede Verhandlung gewinnen". 

Ich hab am Montagnachmittag um 14:30Uhr ein Vorstellungsgespräch bei einer Werbeagentur in Trier. Ich möchte den Volontariatsjob unbedingt haben. Vielleicht gelingt es mir ja mit dem Duft. ;-)))

Bei Easycosmetic gibt es passend zu dem Parfum noch ein Shower Gel, die Body Cream und ein Deodorant. 

Zeit sich mal mit etwas einzudecken, was zwar auch nicht gerade billig ist, aber man für alle Fälle gerüstet ist :-).



Noch einmal vielen lieben Dank an Easycosmetic für die tolle Zusammenarbeit. 

Euch allen ein schönes Wochenende! 

Alles Liebe
Christina :-)