Freitag, 15. Mai 2015

Ich ziehe um: mein organisiertes Chaos Teil 2

Ihr Lieben, 

morgen wäre es dann endlich soweit: ich beziehe mein neues Heim. 

Heute gibt es in Form von Bildern die Dinge die sich zum Beispiel im Laufe der letzten Tage bei uns zu hause angesammelt haben.

Abschließend noch eine Sache:

1. Posts werde ich natürlich noch vorbereiten, weil ich erst am 22. Internet bekomme und
2. was da gestern bei Germany's Next Topmodel passiert ist finde ich sehr traurig und natürlich auch tragisch. Ich werde da richtig sauer, wenn ich z.B. Instagram von Minderjährigen lese, dass "die Leute sich mal nicht so anstellen sollen." Ich kann da nur mit dem Kopf schütteln. Ich ziehe morgen nach Mannheim und wenn ich schon dort wohnen würde, hätte ich auch Karten für das Finale und auch Angst gehabt, wenn ich von der "Bombendrohung" erfahren hätte. Das hat absolut nichts mit dem Alter zu tun, man sollte sich einfach in die Lage der Prominenten und auch aller anderen hineinversetzen können, wie die sich wohl gefühlt haben. Hut ab vor dem Sprecher, der das Ganze so formuliert hat, das keine Massenpanik ausgebrochen ist.

Und nun zu den schöneren Dingen des Lebens. Hier kommen meine Fotos:


Morgen fahr ich ein letztes Mal diese Strecke :-)


Diese Abfahrt kenn ich schon auswendig. Danach sind es nur noch 8 Kilometer bis zu meiner Wohnung :-). Sollte jemand in der Nähe wohnen, einfach mal mir kommentieren oder ne Mail schreiben. Kenn ja dort niemand :-(


Ein kleiner Einblick in das Badezimmer. Klein aber MEIN! :-)


Der Ikea-Einkaufswagen voll mit Lampen, Küchenutensilien, etc. Natürlich hatten wir noch einen großen Wagen mit über 20 Paketen in denen die neuen Möbel nur darauf warten endlich aufgebaut zu werden.


Auch beim Saubermachen will ich mich nicht mit so einem ollen Ding rumschlagen. Dieses Set mit dem passenden Besen hab ich für ein paar Euro in dem Laden Thomas Philipps ergattert. :-)


Die Wohnung meiner Eltern gleicht einer Abstellkammer :-).


Im Wohnzimmer hängen schon die neuen Vorhänge und mein neuer Schreibtischstuhl ist auch schon aufgebaut.


Da das alte helle Laminat vom Vormieter zum Teil kaputt war, durfte ich mir ein Neues für die ganze Wohnung aussuchen. Mittlerweile ist es auch schon verlegt und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Wie gefällt es euch?
Meine Wohnung wird nur mit wenig Farben eingerichtet. Die Möbel sind alle Weiß, Schwarz, Grau und Braun. 

Ich freu mich drauf!

Alles Liebe und ein schönes Wochenende! 

Als nächstes folgt ein Outfit-Post!

Christina