Sonntag, 26. Juli 2015

Rezept: Süße Pfannkuchen


Jeder isst sie gerne und jeder macht sie anders.

Ich hab das Rezept von meiner Oma und hüte es wie meine besten Schuhe. Diese Mischung ist die Beste und die Pfannkuchen gelingen einfach immer. Zudem hat man die Zutaten schon im Haus und brauch nicht noch einmal einkaufen zu gehen.

Zutaten für 6 mittelgroße Pfannkuchen:


  • 150g Mehl (- ich hab Vollkornmehl genommen)
  • 250ml Vollmilch (- schmeckt auch sehr lecker mit Sojamilch z.B. von Alpro mit Haselnussgeschmack)
  • 4 Eier
  • ein Päckchen Vanillin-Zucker oder 2 EL normaler Zucker

Zubereitung:


Alle Zutaten in eine große Rührschüssel geben und mit einem Schneebesen oder dem Handrührgerät zu einem dünnflüssigen Teig verarbeiten. Dabei darauf achten, dass keine Klümpchen mehr im Teig sind. 


Nun etwas Butter oder Margarine in einer Pfanne zerlassen und bei mittlerer Hitze die Pfannkuchen von beiden Seiten goldgelb backen. 


Viel Spaß beim Nachmachen! ;-)

Alles Liebe
Christina :-)