Dienstag, 18. August 2015

Vorstellung: Essence "nauti girl" - Serie


Liebe Beautysfans, 

vor Kurzem habe ich euch ja schon die beiden Nagellacke aus der "nauti girl" Serie von Essence vorgestellt, die ich bei einem Gewinnspiel zusammen mit anderen Produkten bei Bluemchenable gewonnen habe - HIER nachzulesen

Heute stelle ich euch die anderen Produkte vor. Einige habe ich auch schon verwendet, bei anderen warte ich noch auf den passenden Anlass.

Zuerst aber mal ein Blick auf das gesamte Paket:


Der Inhalt werde ich euch nun kurz und knackig vorstellen:


Parfum "like a nauti girl", hat 10 ml Inhalt und kostet 2,95 Euro. 
Es riecht für mich nach einer frischen Brise, als sei man am Meer unterwegs. Schwarze Johannisbeere , die als Kopfnote dabei ist, rieche ich zuerst. Nicht aufdringlich, eher leicht und fruchtig. Gerade an den letzten heißen Tagen habe ich es häufig verwendet.


Die beiden Nagellacke sind ja mittlerweile bekannt - s. weiter oben der Link zu dem extra Post.
Jeder Lack hat 11 ml Inhalt, ist nach Anbruch 36 Monate haltbar (- das Parfum übrigens auch) und kostet jeweils 1,95 Euro. 
Die Nagellacke haben mich sehr überzeugt, gerade auch weil sie hochglänzend und langhaftend sind, so wie auf den Fläschchen beschrieben.
Die Farben nennen sich "01 Ahoy, Boy!" (blau)  und "03 Miss Navy" (koralle). 
Der Dunkle deckt schon nach einem Mal auftragen sehr gut.
Beim helleren Ton hab ich zwei Schichten verwendet. Beide hielten ohne Base- und Topcoat 3 Tage.


Die Lippenstifte sind nach Anbruch 24 Monate haltbar und kosten je 2,25 Euro. 


Die Farben sind so satt und leuchtend, perfekt für den Sommer. Mein Favorit ist momentan der Orange- bzw. Koralleton, da ich bis jetzt in dieser Farbe nur einen Gloss habe. Das Rot ist zwar auch schön, aber ich habe momentan drei Lippenstifte in Rot in Gebrauch und wenn ich die vernichtet habe, dann darf dieser hier auch zum Einsatz kommen. Damit man aber trotzdem die Farbe sieht hab ich ihn aufgetragen.



So nennen sich die Farben: "02 Crew First" und "01 Miss Navy". 


Der Blush "nauti girl" mit der Farbe "01 Anchors Aweigh!" hat einen Inhalt von 8 g, ist nach Anbruch 12 Monate haltbar und kostet im Handel 2,95 Euro. 

Zuerst dachte ich, dass der wohl zu knallig und rötlich ist, aber er zaubert einen frischen Teint und hat eine ganz seidige, pudrige Textur. Hinterlässt ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Weiter unten sieht man die Farbe die ich auf meinem Arm aufgetragen hab.



Mein Favorit ist der Waterproof Eye Pencil in der Farbe "01 Ahoy, Boy!". Er ist nach dem Anbruch 24 Monate haltbar und kostet regulär 2,95 Euro. 
Ganz ehrlich, solang wird er bei mir nicht halten, da ich ihn fast täglich verwende. Er hat eine weiche Textur und gleitet wie Butter über die Augen, egal ob überm Lidschatten, ob mit oder ohne Eyebase. Er ist genial!


Nach jedem Benutzen ist er wieder gespitzt, was daran liegt, dass sich im Deckel ein Anspitzer befindet. Man steckt ihn nicht drauf, sondern dreht ihn zu, was dazu führt, dass der Stift angespitzt wird und man nicht morgens feststellen muss, dass man zuerst einmal anspitzen muss bevor man ihn benutzt. Eine tolle Erfindung!

Hier der Blush und der Eye Pencil aufgetragen:


Man sieht hier, dass der Blush nicht so knallig ist und der Eye Pencil eher Schwarz-Dunkelblau ist, weshalb ich ihn auch täglich nutze, weil er zu jeder Lidschattenfarbe passt.


Zum Schluss noch die Lidschattenpalette "01 Cool Breeze", die nach dem Anbruch 12 Monate haltbar ist und 3,79 Euro kostet. 
Bis auf das ganz dunkle Blau (ganz rechts) habe ich alle Farben schon verwendet, da ich ja sowieso blaue Augen hab und die Töne so schön aufeinander abgestimmt sind, sind sie auch sehr alltagstauglich und je nachdem wie kräftig man sie anwendet, sind sie auch für mich als Brillenträgerin hervorragend geeignet, da ich gerne beim Augen-Make-up mehr auftrage, damit es überhaupt so richtig zur Geltung kommt.


Auf der Rückseite ist auch gezeigt, wie man die Farben anwenden kann. Die Textur ist wie beschrieben, genauso wie bei dem Blush schön seidig und nicht so kratzig auf den Augen. Die Farben halten auch ohne Eyeshadow-Base lange.


Der Applikator ermöglicht ein einfaches Auftragen. Den benutze ich auch zuerst um die Farbe auf das Lid aufzutragen und softe danach mit meinen speziellen Pinseln die Konturen ab, damit es nicht so kantig aussieht.

So sehen die Farben aufgetragen aus:


Die Farben haben einen leichten Schimmer und gefallen mir richtig gut. Sie sind schön satt und werden auch recht häufig verwendet.

Wie gefällt euch die Serie?
Habt ihr schon ein Lieblingsprodukt entdeckt oder vielleicht schon einige Dinge selbst getestet?

Freu mich auf eure Kommentare!

Alles Liebe
Christina :-)