Donnerstag, 24. Dezember 2015

OOTD: Besser spät als nie :-)

Nun zu einem Outfit, dass eigentlich zu mir gar nicht passt.

Ich hätte es auch nie angezogen, wenn mein bester Freund, der bei S. Oliver arbeitet und mir immer sagt was mir steht und was nicht, nicht gesagt hätte: "Zieh es an, es glitzert auch!"

Das hat mich dann am Ende überzeugt, denn wenn schon trist, dunkel und ohne leuchtende Farben, dann muss es wenigstens glitzern.

Mittlerweile gehört es schon nach kurzer Zeit zu meinen Lieblingsoberteilen. Das Oberteil ist so ein bisschen im Batik-Look und hat ganz viele Pailletten und Perlen vernäht, einfach toll!

Ich bin so begeistert von dem Outfit, dass ich es gleich mehr als fünf Mal fotografiert habe ;-).

Das Oberteil und die Hose hab ich euch HIER in meinem S. Oliver-Haul vorgestellt.

Die Jeans ist die zweite (Shape Super Skinny) und auch noch aktuell zu haben, genauso wie alle anderen Artikel aus dem S.Oliver-Post. Das Oberteil mit der Spitze ist sogar schon auf 20 Euro reduziert.

Hab mir eben noch gedacht, dass irgendetwas auf dem Bild fehlt :-) - meine Brille :-)

Oberteil in Blau mit Pailletten und Perlen (S. Oliver), Strickcardigan in Grau (Tally Weijl), Jeans in verwaschener Optik (S. Oliver), geraffte Stiefeletten in Beige (S. Oliver) 







Der kleine Schlitz an der Seite gibt noch ein bisschen mehr Bewegungsfreiheit. Das S.Oliver-Zeichen ist hier drauf gestickt. 


Hier kommt die verwaschene Optik in ganz besonderer Farbe sehr gut zum Vorschein.


Sehr bequeme Schuhe, gab es im Sale bei S. Oliver für super billige 20 Euro.


Wie gefällt euch dieses Outfit mal ohne kräftige und leuchtende Farben?

Ich wünsch euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben!  

Alles Liebe
Christina :-)

P.S.: Dies ist auch mein Weihnachtsoutfit! Bisschen Glitzer und ein bisschen bequem!