Samstag, 12. Dezember 2015

XL-Haul: Beauty, Food und Geschenke

Hallo ihr Lieben, 

ich war wieder Shoppen. Dieses mal bei QVC, Rossmann, dm und Bijou Brigitte.

Es wird also ein wildes Misch-Masch.

Beginnen wir dieses mal mit Rossmann:


Dieses Parfum bekommt meine Mama noch zu Weihnachten, weil sie die Düfte von Christina Aguilera schon alle durch hat und die total geliebt hat. Ich hatte in einer Zeitschrift noch einen Coupn von 3 Euro drin und hab somit statt 17,95 Euro nur noch 14,95 Euro für die große 60ml Größe bezahlt.


Ich kaufe nie das gleiche Duschgel oder die gleiche Cremeseife. Die hier hab ich mitgenommen, weil ich ein Macadamia & Vanille Fan bin und auch die Labello Lip Butter mit Macadamia total liebe. Ich liebe nicht nur den Duft sondern auch der Geschmack von Macadamia, von daher ist es ganz gut, dass man die Cremeseife von Palmolive nicht essen kann ;-). Sie pflegt die Hände und rocknet sie nicht aus. Dafür ist sie aber auch nicht so groß wie die Cremeseifen von Balea beispielsweise. Sie hat 1,29 Euro gekostet.


Haarspray darf bei mir auch nie ausgehen. Wer Naturlocken hat und oft zum Glätteisen greift, der hat auch bei Wind trotz Glättungsbalm Probleme mit abstehenden Härchen. Ich bin von daher mal gespannt, ob dieses Haarspray von Schwarzkopf auch gut ist. Ich hatte das noch nie und werde es spätestens in ein paar Tagen testen, wenn meins von Syoss aufgebraucht ist. Gekostet hat dieses hier jetzt 1,45 Euro.


Handcreme musste auch wieder her. Ich hab eine Tube auf der Arbeit stehen, eine neben meinem Bett, weil ich mir vorm Schlafen gehen immer die Hände eincreme und Lip Butter auf die Lippen schmiere ;-). Die Handcreme die ich immer in jeder Handtasche habe, ist nun so gut wie aufgebraucht und wird nun von dieser hier von Isana Young ersetzt. Blogger Edition ist natürlich was feines, dazu noch soll sie schnell einziehen und für meine trockenen Hände perfekt geeignet sein. Sie hat nur 0,69 Euro gekostet. 


Weiter geht es mit einem neuen Deo. Von diesem hier hab ich schon viel Gutes gehört v.a. von dem Duft schwärmen viele. CD hat meine Mama immer früher benutzt und ich dachte, dass das Zeug ja gut sein muss, denn mittlerweile ist es doch auch zur jüngeren Generation rüber geschwappt. Der Duft ist wirklich total frisch, fruchtig und genau so wie ich ihn mir vorgestellt habe. Ob er nun auch 24h schützt sei mal dahin gestellt. Im Winter schwitze ich außer beim Sport eigentlich nie und beim Sport schwöre ich weiterhin auf mein Nivea Stress Protect. Das CD Deo Glücksgefühl ist seine 1,45 Euro auf jeden Fall trotzdem wert.


Ich liebe es ja zu baden, egal ob im Sommer oder im Winter. Dazu Duftkerzen, ein gutes Buch, Peelings, Haarmasken u.s.w. und ich bin glücklich. Dieser Badezusatz von Tetesept Rücken & Schulter habe ich genauso wie das nächste Päckchen genommen, weil es meinen müden Knochen nach dem Sport gut tun soll und man dadurch keinen schlimmen Muskelkater bekommt. Das Badewasser färbt sich zwar blutrot, was zunächst wie in einem Tatortfilm aussieht, aber der herbe Duft von Ingwer und Wacholderbeere entspannt Rücken & Schulter und ist prima für all diejenigen, die wie ich 8 Stunden oder länger am Schreibtisch sitzen. Jedes Päckchen hat 0,95 Euro gekostet.


Dieses Meersalz für Gelenk & Muskel ist genauso entspannend wie das für Rücken & Schulter. Die ätherischen Öle sind nicht zu schwer und man fühlt sich wie in einem Spa. Das Wasser wird hier Orange gefärbt und auch beim Abspülen nach dem Baden, kriegt man Rückstände schnell weg, für alle Angsthasen die genauso wie ich eine weiße Wanne haben. Kann ich nur empfehlen für zwischendurch mal und sowieso für alle Fitnessgurus.

Weiter geht es mit meinem kleinen Einkauf bei QVC:


Wer es noch nicht weiß: Ich bin ein großer M. Asam Fan, egal ob Duschgele, Parfum oder Gesichtspflege. Auch wenn ich immer viel ausprobiere, wenn es neue Duftrichtungen gibt so wie dieser hier "Diamond Kiss" muss ich es haben. 500ml sind hier im Duschgel drin. Das Badegel in Silber schäumt auf der Haut auf und ist sehr ergiebig. Der Duft ist sehr weiblich, wobei Jasmin und Moschus hier dominieren. Der Duft macht trotzdem keine Kopfschmerzen und ist sehr sinnlich. Einfach toll und dazu noch sehr pflegend! Zusammen mit dem Peeling und der Bodymousse hab ich das 3er-Set für knapp 30 Euro bekommen. Aktuell kostet es glaub ich so um die 34 Euro.


Das Peeling ist mit 600 Gramm wirklich überdimensional groß. Die Peelingkörner sind so fein wie normaler Zucker und nicht so grob wie Meersalz, die auf der Haut nur weh tun. Diese Peelingkörner sind eingelegt in kalt gepresstem Traubenkernöl und befreien die Haut von alten Hautschüppchen. Die Haut ist unglaublich weich und geschmeidig, auch an den Ellenbogen und an den Knien sind raue Stellen ab sofort passé. Der Duft zieht sich auch durch dieses Peeling und das Mousse.


Was ist eigentlich der unterschied zwischen Bodylotion, normaler Creme, einer Körperbutter und einem Körper Mousse. Das Mousse darf sich tatsächlich so nennen, weil sie unglaublich zart ist, nicht zu fest, sondern mit einer ganz besonderen Konsistenz. Eben wie eine luftig aufgeschlagene Mousse relativ flüssig und sehr leicht, fast schon wie ein cremiger Joghurt. Sie zieht schnell in die Haut ein und ist sehr ergiebig wie alle Produkte von M. Asam. Hier kann man ewig cremen, weil auch in diesem Topf unglaubliche 500 ml drin enthalten sind.


Dann hab ich mir mal wieder meine Gesichtspflege von der Familie nach bestellt. Auch hier probiere ich gerne verschiedenes aus, zuletzt war es Balea und Garnier Hautklar, aber diese hier ist einfach mein Favorit. Beide Flaschen mit je 250ml riechen nach Trauben, Limette, Grapefruit und sehr frisch. Ideal v.a. im Sommer. Ich hab vor einiger Zeit einen Schritt gespart, als ich die Reinigungscreme hatte. Die hat beide Produkte in einem vereint, die gibt es aber leider nicht mehr, war anscheinend ne LE :-(((( Nun benutze ich wieder die Reinigungsmilch die ich ganz normal auf das Gesicht auftrage und mit einem Wattepad abnehme. Danach gebe ich auf ein Wattepad das Gesichtswasser drauf und fahre damit noch einmal über mein Gesicht. Es kühlt und verfeinert die Poren. Wenn ich merke, dass ich irgendwo ein Pickel bekomme, halte ich es auch länger auf die betroffene Stelle, damit das Gesichtswasser auch in die Haut gut eindringen kann. Es durchfeuchtet die Haut und gibt ihr die am Tag verlorene Feuchtigkeit am Morgen und am Abend wieder zurück. Das Set kostet 19,95 Euro ebenfalls zu bestellen bei QVC! Übrigens für alle Hauttypen geeignet, egal ob trockene oder Mischhaut. Meine Mama hat relativ ölige Haut und nutzt dieses Set auch. Sie ist davon sehr begeistert!

Als vorletztes gibt es noch die 4 Produkte von dm:


Mein erstes Produkt dass ich zu Beginn testen durfte, als mein Blog gerade mal ein paar Wochen alt war, war der Gillette Venus & Olaz Rasierer. Der Rasierer war Gelb-Weiß, ebenfalls mit 5 Klingen und den Gelkissen die so herrlich nach Vanille riechen. Man schneidet sich nicht mehr, braucht kein Rasierschaum mehr, die Haut wird nicht mehr gereizt oder rot, eincremen danach kann man ebenfalls vergessen und es geht so einfach und schnell dass ich nie wieder auf das gute Stück verzichten möchte. Natürlich sind die Ersatzklingen sehr teuer und man zahlt oft für 3 dieser Rasierköpfe schon 16 Euro. Einmal hatte ich vor 9 Monaten riesen Glück als es bei Real 6 dieser Köpfe zum Preis von nur 14 Euro gab. Der letzte Rasierkopf ist nun in gebrauch und auch die Gelkissen nutzen sich nicht ganz so schnell ab wie das bei anderen Rasierer der Fall ist. Meine Mama hat natürlich immer wenn ich sie besucht habe die Chance genutzt und sich mit meinem Rasierer enthaart. Eigentlich wollte ich ihr auch den gleichen schenken, aber ich war wohl einfach zu geizig so viel Geld auszugeben, da ich schon für sie Geschenke im Wert von 60 Euro bei mir zuhause gehortet habe. Nun habe ich vor Kurzem noch zwei Sets neben der Kasse gehen, für unschlagbare 9,95 Euro. Hier sind drei Rasierköpfe dabei und der Rasiergriff und das ist wohl das beste Weihnachtsschnäppchen das ich machen konnte. Dieser hier ist jetzt allerdings lila und soll noch einen leichten Peelingeffekt haben. Ich würde euch raten, da mal bei dm nachzuschauen. Mein Set stand auf dem Sonderwürfel, wo verschiedenen Geschenksets aufgestellt sind. Also ich kann ihn nur empfehlen und das mach ich wirklich nur dann wenn ich mir 100% sicher bin, bevor man mich später verklagt ;-).


Mein geliebter Frühstücksbrei musste natürlich auch mit. Der kostet 2,95 Euro und ist von Alnatura. Diesmal hab ich ihn mit dem Geschmack und der Süße aus Früchten mitgenommen. Ich lass ihn am liebsten ein paar Minuten mit heißer Milch aufquellen und streue dann ein paar Birnenstückchen, Melone oder andere Obstsorten drüber. Gerne mische ich den Brei auch mit dem Erdbeer Amaranth mit Joghurt. Der ist von der gleichen Marke und kostet 2,75 Euro. Da sind Rosinen und kleinen Erdbeerstückchen und so kleine Puffbällchen drin, die total frisch schmecken. Übrigens auch ein prima Frühstück mit Natur- oder Vanillejoghurt.


Diese spezielle Nagelpflege war schon längst fällig. Ich bekomm einen Adventskalender von Alessandro und diesmal sollen die Nägel nicht dauernd abbrechen oder einreißen. Dieser Lack von Essence Studio Nails XXL Nail Thickener soll dieses Problem verschwinden lassen. Ein Speziallack gegen dünne, brüchige und einreissende Nägel ist schnell und einfach aufgetragen und hält mal locker fünf volle Tage. Heute am 5. Tag musste ich ihn runter nehmen, bzw. man kann ihn ganz leicht wie ein Strip-Lack abziehen und wieder eine neue Schicht drauf geben. Eine dünne Schicht ist ein ganz heller weißer Film, wie ein weißer Nagellack der erst nach der 3. Schicht deckt. Ich find es relativ angenehm, denn so sehen die Nägel gepflegt aus, aber die weiße Nagelspitze scheint trotzdem durch. Meine Nägel sind vorne zwar immer noch dünn, aber das Nagelweiß kann man nicht mehr mit dem Nagel in zwei Schichten spalten und obwohl ich 8 Stunden am Tag auf die Tastatur hämmere ist mir noch kein Nagel abgebrochen. Bis jetzt bin ich also sehr zufrieden. Es gibt wirklich auch von Essence verschiedene Lacke für die unterschiedlichsten Nagelbedürfnisse, aber da ich so ziemlich alle Probleme auf einer Liste stehen hab, hab ich mit diesem hier einen Nagellack gefunden, der alle Bedürfnisse weitesgehend abdeckt. Übrigens glänzt er auch sehr schön und trocknet innerhalb von zwei Minuten. Von daher kann man auch einen Nagellack egal welche Farbe drüber geben und hat so einen geschützten Nagel und eine schöne Farbe. Damit die allerdings länger hält, empfehle ich einen Überlack. Topcoat ist überflüssig, da man ja den Speziallack drunter hat, damit die Farbe auch nicht auf den Nagel abfärben kann. Ich würde den Lack weiter empfehlen. Er kostet bei dm 1,75 Euro. 

Zum Schluss ging es noch ganz schnell zu Bijou Brigitte. Eigentlich wollte ich nur mal gucken und somit die Wartezeit von 10 Minuten auf die Bahn überbrücken.


Früher als ich noch ganz lange Haare hatte, hab ich viele solcher Spangen gehabt, die spitz zulaufen. Nun sind meine Locken aber auch wieder sehr lang und zählen schon lange nicht mehr zur Kategorie Schulterlang. Und weil ein Dutt oder ein Zopf irgendwann langweilig wird und man nicht immer Zeit zum Flechten oder für Steckfrisuren hat, musste ich mir wieder für 4,95 Euro so eine Spange zulegen die mit dem hübschen Muster und in Silber zu fast jedem Outfit passt. Hierfür nehme ich meine Haare nur zurück zwirbele sie und drehe sie zu einer Schnecke ein. Dadurch kommt dann genau in die Mitte diese Haarspange. Die Haare sind immer schnell gemacht und sie brechen nicht so leicht, wie wenn man immer einen Pferdeschwanz sich macht.

Das wär dann mal mein großer Misch-Masch-Haul gewesen. 
Mein Respekt, für jeden, der bis zum Schluss durchgehalten und so ziemlich alles gelesen hat. 
Ich bin schon die ganze Zeit am Hin- und Herüberlegen, ob ich nicht mal ein Video drehen soll. Dann kann ich trotzdem alles über die Produkte erzählen und es ist nicht so langweilig, wie wenn man alles lesen muss. Allerdings liest man auch immer viele negative Kommentare statt konstruktive Kritik und das schreckt mich dann doch irgendwie ab. 
Ich würde auch in der ersten Zeit nur mit meinem IPhone filmen bis ich mir sicher bin und mir dann auch ein professionelles Set zulegen werde. 

Was meint ihr dazu?
Video über Haul und aufgebrauchte Produkte drehen, ja oder nein?
Ich freu mich auf eure Kommentare :-)

Alles Liebe
Christina :-)