Sonntag, 1. Mai 2016

Neue Schuhe - ich bin ausgerastet ;-)

Hey Girls, 

neulich beim Schuhkauf in Saarbrücken bin ich förmlich ausgerastet oder sagen wir besser "eskaliert". Eigentlich wollte ich bei Deichmann Schuhe haben, die ich mir schon zuvor ausgesucht hab. Es sind Lackschuhe in Beige, zum Schnüren, also diese typischen Herrenschuhe. 

Leider waren sie mir entweder zu groß oder zu klein und sie waren dermaßen unbequem, dass es mir dieses Mal leicht viel, das Modell wieder zurück zu stellen. Egal wie schön sie sind, aber durch das Lackmaterial sind sie einfach steinhart und das ist bei mir ein No-Go. 

Aber diese Schuhe wollte ich unbedingt oder zumindest so ähnliche Schuhe, also hat mich meine Schwester in den "No Tabu" gezerrt. Ich kauf da eigentlich gar nicht gerne ein. Die Mode ist eher was für 14 oder 15-Jährige. Viel bauchfrei und einfach nicht mein Stil. Trotzdem bin ich meiner Schwester in die dritte Etage gefolgt und hatte das Schuhparadies vor mir. Niemals hätte ich mir gedacht, dass ich dort so dermaßen fündig werde, dass ich am Ende mit fünf paar neuen Schuhe aus dem Laden rausgehen werde.

Der "No Tabu" wird ab sofort jedes Mal nach neuen Modellen gescannt. Und wer denkt, dass die Schuhe teuer waren, der wird sich gleich mal gehörig wunder:


Meine Ausbeute:


Dieses Modell kam dann doch dem von Deichmann sehr nahe, sodass ich mich auch dafür entschieden hab. Sie sind wesentlich bequemer und günstiger und ich hatte sie auch schon ein paar Mal und muss sagen, das ich mir bisher noch keine Blasen drin gelaufen hab. Alle Schuhe hab ich übrigens in meiner Größe 40 bekommen. Dieses Paar hat 18 Euro gekostet.



Die nächsten Schuhe sind schon einmal ein Vorgeschmack auf den Sommer:


So ähnliche Schuhe hab ich ja schon in Grau von Deichmann, nun hab ich sie mir in Schwarz und auch noch in Beige geholt. Ein paar dieser hübschen geschnürten Schuhe haben nur 11 Euro gekostet.



Und das gleiche Modell wie eben angekündigt in Beige:



Dann hab ich mir noch Espadrilles gekauft. Davon war ich im letzten Jahr voll der Fan und hab sie shcon mit Blumen- und Streifenmuster. Diese hier sind aber sehr hübsch und mussten einfach auch mit. 13 Euro haben die folgenden Schühchen gekostet. Man merkt schon, dass ich total verliebt bin ;-).


Sie die nicht schön? Was meint ihr wie die in der Sonne glänzen...




Zum Abschluss hab ich mir noch Loafers mitgenommen, die ein total süßes Lackdetail haben. 12 Euro haben sie gekostet und haben so süße Paspeln auf der Schuhspitze drauf.




Und das war's auch schon.
Reicht doch auch oder?

Auf jeden Fall hab ich viele Schnäppchen gemacht und für wenig Geld tolle Schuhe bekommen, auch mal welche die nicht so bunt sind. Schwarz, Weiß, Beige und Grau passt aber einfach zu allem wie ich finde.

Wie gefallen euch denn meine Schuhe?

Gibt's den No Tabu auch bei euch in der Stadt oder ein Laden der so ähnlich ist wie der hier?

Alles Liebe und einen sonnigen Sonntag
Christina :-)