Dienstag, 21. Juni 2016

Insta Photos #39

Oft stecke ich meine Insta Photos ja in Kategorien zum Beispiel: Food, Job, Selfies etc.

Heute aber gibt es wieder eine bunte Mischung und eine kurze Erklärung dazu.

Aktuell bekomme ich täglich neue Follower bei Instagram dazu und ich freue mich immer wieder, wenn mich jemand aboniert, von daher hinterlasse ich euch auch HIER meinen Instagram-Account, wo ihr mir folgen könnt.

Gerne folge ich euch zurück. Ich poste täglich immer zwei Fotos und freue mich auch immer, wenn ich mir Inspirationen von anderen Accounts holen kann, von daher könnt ihr mir auch gerne euren Link bei den Kommentaren hinterlassen.


So sieht mein Küchentisch aus kurz bevor ich auf die Arbeit gehe. Ich hab immer mein Ladegerät für mein IPhone dabei, eine Packung Tempos, ein Müsliriegel von Corny (der hat nur 2 oder 3 Weight Watchers Punkte) und mein Geldbeutel von Oilily, den gibt es ganz aktuell auch noch in anderen Farben bei Amazon. Dort ist er auch nicht ganz so teuer.


Montags und dienstags mach ich oft nach der Arbeit Sport, weil das die Tage sind wo ich oft mal früher gehen kann und dann mag ich nicht ewig vorm Spiegel mir mein Make-Up "abkratzen" deswegen, benutze ich Reinigungstücher. Mit denen geht es oft ganz schnell und gerade die Mizellentücher sind in meinen Augen die Besten die es aktuell auf dem Markt gibt.


Ich hab vor einiger Zeit bei H&M bestellt. Hier waren es flauschige Pullis, die statt 19,99 nur noch 8 Euro gekostet haben und mit ganz vielen Pailletten verziert sind.


Ist irgendwie immer wie Weihnachten den Sendungsstatus zu verfolgen.


Hier hab ich mal wieder ein "Beweisfoto" gemacht. Kommt schon ab und zu mal vor, dass ich an einem Produktionstag (Donnerstag) abends etwas später rauskomme, denn wir in der Redaktion können eben nicht wie eine Boutique pünktlich den Laden dicht machen, sondern erst dann gehen wenn alles fertig ist und das ist auch der Grund, weshalb ich dann montags und dienstags auch schon mal um 17 Uhr statt 18 uhr gehe. Diese Uhr von Fossil hab ich übrigens schon seit ich 16 bin und nun also mittlerweile über 11 Jahre und die ist immer noch tip top und alle Steinchen sind noch an ihrem Platz. Hat damals 89 Euro gekostet.


Frühstück ist für mich die wichtigste Mahlzeit am Tag und gerade am Wochenende wird das Frühstück auch gerne mal ausgiebig. Ich kann aber auch unter der Woche nicht ohne mein Frühstück aus dem Haus, esse dafür mittags immer Salat oder Obst und koche abends. Früher als ich noch geraucht habe, hab ich nie gefrühstückt und erst was handfestes gegen 13 Uhr zu mir genommen, heute absolut undenkbar.


Die hab ich vor kurzem mal mitgenommen, weil sie bei Netto im Angebot waren. Sind aber tatsächlich sehr winzig, schmecken aber sehr gut und sind immer toll für zwischendurch, denn wenn man nen ganzen Kuchen backt, bleibt immer noch die Hälfte übrig und ich futtere da ja ewig dran. Die hier kann ich euch empfehlen, ganz einfach und mit der Zitronenglasur super lecker und sehr saftig.





An dieser Stelle noch einmal vielen lieben Dank, an das Balea-Team, die mich immer ein paar Mal im Jahr beschenken mit neuen Produkten, die ich ausprobieren darf. Hier ist mein Lieblingsprodukt die Lockenlotion, die ich mir auch schon nachgekauft habe. 


Durch meinen Volo-Austausch und Redaktionsjob hatte ich die Möglichkeit zu Mario Barth zu gehen, ohne das Eintrittsgeld zahlen zu müssen. Dafür ist zwar der Abend nach der Veranstaltung noch lange ncht beendet, da man dann noch zuhause am PC schreiben muss, bevor man ins Bett gehen kann, aber das ist immer eine schöne Belohnung und man trifft liebe nette und teilweise neue Kollegen. 


Mein letztes Bild ist auf der Arbeit entstanden. Da hat der liebe Kollege (war glaub ich zur Faschingszeit) leckere Berliner mitgebracht und ich hab ein Brief bekommen, von einem Theater, die mich zum einen mit neuem Material für meine Zeitungsausgabe beliefert haben und zum anderen haben sie mir Premierenkarten für die neue Theatersaison zugeschickt. 

Tja, so ist das, die einen kriegen Rabatte auf Kosmetik oder Modeteile und die anderen dürfen zu Veranstaltungen und auch wenn ich eine Boutique zuhause eröffnen könnte und so viele Schminksachen hab, dass mir die Auswahl morgens echt schwer fällt, ich liebe Veranstaltungen egal ob Comedy, Theater oder Fetsival. 

Ich bin also im richtigen Beruf gelandet, wie schön!!! 

Wie sieht das bei euch aus?

Welche positiven Eigenschaften bringt euer Job so mit sich bzw. seit ihr zufrieden mit eurem Beruf oder noch am Studieren und noch in der "Findungsphase"? 

Alles Liebe und hurray - Deutschland ist im Achtelfinale :-)
Christina