Sonntag, 19. Juni 2016

OOTD: Silver Style

Hey girls, 

vor kurzem konnte ich endlich einmal ein paar meiner neuen Sommerschuhe ausführen.

Ich hatte zwar am Abend zwei satte Blasen, aber wozu hat Compeed diese tollen Produkte erfunden? Ich hab sie mittlerweile in allen Ausführungen zu Hause, weil die nicht nur schnell helfen und so gut tun, sondern weil die auch unsichtbar sind und ich das nicht so mag, wenn man Pflaster an den Füßen sieht, die dazu auch noch nicht mal gut halten, von daher geb ich in dem Punkt lieber mehr Geld aus. Unsere Füße tragen uns ja ein Leben lang...

Nun kommen wir zu meinem Outfit. Ich muss mir demnächst mal ein paar Jeans und Hosen zulegen, die etwas kürzer sind und die ich nicht umkrempeln muss, wie bei diesem OOTD, aber die Hosen die ich zuhause in 3/4-Form hab, die sind mir teilweise selbst mit Gürtel schon zu groß, von daher werdet ihr wohl in nächster Zeit ein paar Outfts finden, wo ich die Hosenbeine hochkrempeln muss, bis ich neue "Schätzchen" gefunden habe.

Hier gibt es nun ein "Übergangsoutfit", was so viel bedeutet, dass ich morgens noch ne Jacke brauch zum Überziehen und aber spätestens, wenn ich auf der Arbeit 40 Minuten später angekommen bin, sie dann auch wirklich ausziehen kann.

Kunstlederjacke in Altrosa (Only), weißes Oberteil mit durchsichtigem Einsatz (Tally Weijl), Destroyed-Jeans (S. Oliver), Espadrilles in Silber/Beige (No Tabu Saarbrücken)


Hier sieht man das weiße Oberteil noch unter der Jacke und das gefällt mir irgendwie besonders gut. Fast shcon wie der Lagen-Look, den ich ja eigentlich verabscheue. Hier auch gut zu erkennen, dass die Espadrilles hinten Beige sind.




Hier sieht man den Netz- bzw. Chiffoneinsatz. Ich mag das Oberteil, weil das so schön luftig ist und nicht so am Körper klebt.






Wie gefällt euch mein Outfit?

Momentan bin ich auf den Geschmack gekommen mehr Weiß und helle Farben zu tragen, weil ich ja auch eigentlich ein Pink- und Orange- und Lilafan bin. Aber ich kaufe in letzter Zeit immer mal wieder beim Shoppen ein schlichtes weißes Top oder ein weißes Oberteil mit schlichter Applikation, weil Weiß einfach zu allem passt. Vielleicht ist das aber auch, weil ich nun nicht mehr 20 bin, sondern ja schon im September 28 werde und damit schon ganz stark auf die 30 zugehe.

Alles Liebe und einen erholsamen Sonntag wünsch ich euch!
Christina :-)