Donnerstag, 4. August 2016

Produkttest: Garnier Skin Active Hautklar 3 in 1 Anti-Mitesser

Hallo ihr Lieben, 

heute gibt es wieder einen Produkttest von mir. Das Produkt um das es geht, wurde mir von dem Garnier-Team zur Verfügung gestellt, also schon einmal vorweg vielen lieben Dank!

Der Produkttest kommt, und das ist schon fast zur Tradition geworden, sehr spät!

Ich möchte nämlich nicht nach dreimal testen eine Review dazu geben, weil es doch etwas länger manchmal dauert bis die Haut darauf reagiert und sich verändert egal ob positiv oder negativ!

Im Vorfeld möchte ich sagen, dass ich schon einmal fast das gleiche Produkt testen durfte, nämlich die weiße Variante beziehungsweise Tube und davon schon absolut begeistert war. HIER geht es zum Produkttest!

Deshalb war ich dieses Mal umso mehr auf die "schwarze" Variante gespannt:


Ich mag vor allem an diesem Produkt, dass man es als Reinigung, als Peeling und als Maske verwenden kann.

Ich verwende das Produkt immer noch als Maske! Da merkt man auch den Peelingeffekt wenn man das Produkt auf der Haut verteilt. Ich lasse die Maske wie empfohlen 5 Minuten einwirken und wasche sie dann mit lauwarmem Wasser ab!

Ein winziger Kritikpunkt ist für mich der Geruch! Es riecht nach den Inhaltsstoffen und irgendwie wie in einem Labor. Aber wer schon sein will muss leiden!


Im Gegensatz zum Vorgängermodell wird diese Maske nicht so fest, sodass man sie nur schlecht entfernen kann.

Die Fakten:

Garnier sagt dass das Produkt "reinigt, Mitesser entfernt und mattiert"

Ich sage, dass kleine Anzeichen von Pickel gar nicht erst größer werden und innerhalb kurzer Zeit wieder verschwunden sind. Die Haut ist zudem mattiert! Ob dieses Produkt die Haut auch richtig reinigt kann ich nicht sagen, weil ich es nicht als Reinigung täglich verwendet habe. Als Maske hab ich das Produkt dreimal die Woche verwendet und bin wirklich zufrieden.

Dieses Produkt ist für fettige, zu Mitesser neigende Haut geeignet und enthält Kohle mit Blaubeerextrakt und Salizylsäure.



Was ist das Besondere an dem Produkt?

Garnier formuliert das so:

"Hautklar 3in1 Anti-Mitesser kann als Reinigung, Peeling und Maske angewendet werden".
  1. Reinigung: Antibakterielle Salizylsäure reinigt die Haut tiefenwirksam und befreit sie von Schmutz und Unreinheiten. 
  2. Peeling: Natürliche Peeling-Partikelbefreien verstopfte Poren und reduzieren sichtbar hartnäckige Mitesser. 
  3. Maske: Ultra-absorbierende, natürliche Kohle & antioxidativer Blaubeerextrakt mattieren und beruhigen die Haut. 


Mein Fazit: 

Ich werde das Produkt aufbrauchen und mir danach wieder meine "weiße" Tube zulegen, nicht weil es besser sind, sondern weil der Duft nicht ganz so unangenehm ist. Das Produkt ist hervorragend, mattiert die Haut und lässt kleine rote Pünktchen gar nicht erst groß und dick werden. Meine sehr empfindliche und leicht fettige Haut (T-Zone) ist nicht schlechter geworden und es gab weder Reizungen noch ein Brennen.

Sollte wirklich jeder mal ausprobieren, der Probleme mit Mitesser und fettige Haut hat.

Alles Liebe
Christina :-)