Dienstag, 28. März 2017

dm-Haul: Frühlingsneuheiten

Ihr Lieben, 

wer jetzt noch keine Frühlingsgefühle hat, der bekommt sie bei einem Bummel im dm. Da gibt es so viele schöne Neuheiten. Die Düfte werden frischer und blumiger und man fühlt sich sofort wie im Urlaub, wenn man beispielsweise die neuen Balea Duschgele anwendet.

Hier stelle ich euch jetzt meinen ersten Frühlingseinkauf vor:


Balea Duschgel Jamaica Vibes, 0.55 Euro. 

Diese und auch die nächste Limited Edition musste ich ganz klar mitnehmen. Der Duft ist nicht ganz so süß, sondern frisch und fruchtig wie ein Cocktail. Ein Träumchen!


Balea Duschgel Bahamas Dream, 0.55 Euro. 

Für alle Kokosfans wie ich es bin, ist auch dieses Produkt ein Muss. Durch den leicht blumigen Duft, der da mitschwingt ist auch dieses Duschgel richtig fruchtig und nicht zu süß. Bei sehr süßen Düften hab ich immer die Befürchtung, dass sofort die ersten Bienen an mich gehen und wer dann so wie ich allergisch auf Bienenstiche reagiert, dem können die Frühlingsgefühle ganz schnell vergehen. Der Duft hält trotzdem ein wenig an, sodass ich auch kein Parfum anwenden muss. Zu diesem neuen Duschgel gibt es übrigens auch in der gleichen Duftrichtung weitere tolle Produkte als Ergänzung.


Balea erfrischendes Bodyspray Sommerwonne, 1.95 Euro. 

Dieses Produkt gibt es auch in weiteren Ausführungen. Dieses hier hat mir aber am besten gefallen, weil es nicht so aufdringlich riecht, sondern nach einer leichten blumigen Sommerbrise. Im vergangenen Sommer war mein Liebling ja der Melonenduft und das hab ich an heißen Tagen immer als kleine Erfrischung angewendet. Dieses Bodyspray soll mein altes demnach auch ersetzen.


Dove Deo go fresh, 1.85 Euro. 

Ich bin so verliebt in dieses Deo. Es lässt mich den ganzen Tag über total frisch riechen. Der Tee- und Gurkenduft ist so frisch wie eine Meeresbrise und wenn ich dazu die passende Bodymilch entdecke, werde ich mir die sofort zulegen. So toll hat schon lange kein Deo mehr gerochen. Auch eines der Produkte die mir nicht in der Nase brennen. Ganz große Kaufempfehlung!


Neutrogena Hydro Boost Reinigungslotion, 4.95 Euro. 

Mein Waschgel das ich am Morgen anwende und meine Abschminklotion die ich abends verwende, neigen sich dem Ende zu. Ich wollte als nächstes die Neutrogena Produkte testen, da ich mit den Abschminktüchern bisher zufrieden war und ich dieses Produkt morgens und abends anwenden kann. Dieses Produkt wird auch nicht mit Wasser in Verbindung gebracht, sondern einfach aufs Gesicht aufgetragen, einmassiert und dann mit dem Wattepad abgenommen. Unkompliziert und einfach und auch hervorragend für unterwegs und auf Reisen geeignet. Jetzt hoffe ich nur, dass meine Haut so bleibt wie sie ist und keine Pickelchen oder Unebenheiten bekommt, denn dann werde ich mir die komplette Serie zulegen. Ich hab zwar gehört, dass die Produkte nicht gerade besonders ergiebig sind, aber ein paar Abstriche muss man ja immer machen.


Balea Soft & Clear Anti-Pickel Peel-Off Maske, 0.75 Euro.

Extrem unreine Haut hab ich zwar nicht, aber ich beuge lieber vor, sodass Pickel eben gar nicht erst entstehen. Ich bin gespannt wie diese Maske auf meiner Haut wirkt und wie das Hautbild danach aussieht.


Essence all about matt! Oil control paper, 1.95 Euro. 

Dieses Papier hatte ich schon im vergangenen Jahr im Sommer täglich benutzt. Auch mittlerweile muss ich es wieder benutzen, da wir auf der Arbeit bodentiefe Fenster haben und es da schon morgens richtig warm ist und man trotz Puder schneller auf der Nase glänzt wie einem lieb ist. Aber dieses Papier nimmt nur den glanz weg und lässt das Make-Up genau dort wo es hingehört.

Zum Abschluss gibt es noch einige Neuheiten, was Badezusätze angeht, deshalb stelle ich euch diese nur kurz vor, da ich bisher nur ein Produkt testen konnte:


Dresdner Essenz Sprudelbad Limited Edition Schwerelos, 0.95 Euro. 


Dresdner Essenz Pflegebad Paris, Mon Amour! Vegan, 0.95 Euro. 


Dresdner Essenz Pflegebad Vegan, 0.95 Euro. 


Dresdner Essenz Pflegebad Tag am Meer, Vegan, 0.95 Euro. 

Diesen Badezusatz hab ich schon getestet. Er war genauso wie erwartet: frisch und mit einem Duft nach Gräser und Sommer. Dieses Pflegebad darf sich tatsächlich so nennen, denn es hat siech angefühlt, als würde man irgendwo am Strand liegen umgeben von Palmen.

Habt ihr schon einige dieser Neuheiten eingekauft?
Habt ihr einen Frühlingsfavoriten, denn es neu bei dm gibt?

Alles Liebe und für morgen schon einmal ein schönes Bergfest!
Christina :-)