Dienstag, 2. Mai 2017

Glamour-Shopping-Week Teil 3: Home-Accessoires

So ihr Lieben, 

der letzte dritte Teil meiner großen Ausbeute der vergangenen Glamour-Shopping-Week zeige ich euch heute.

Eigentlich hab ich mich immer auf neue Kleidung "spezialisiert", aber seit der letzten Shopping-Week hab ich auch bei geliebtes zuhause und odernichtoderdoch zugeschlagen. Mein persönliches Highlight!

Beginnen möchte ich mit den Produkten von odernichtoderdoch! Dort gab es 25% Rabatt und ein Extra noch dazu. Gespart hab ich am Ende 7,75 Euro.


Ich mag vor allem die Verpackung der Produkte! Das hab ich bisher noch bei keiner Bestellung gehabt! Der richtig dicke Karton, verwende ich z.B. an meinem Frisiertisch, denn dort hab ich mein Haarentfernungsgerät, Lockenstab, Glätteisen und Reisefön untergebracht. Im Wohnzimmer dient dieses schöne Stück als Dekoration.


Jedes einzelne Produkt ist dann noch einmal ganz liebevoll verpackt in Karton und hübschem Papier, das einfach zu schade ist um es wegzuwerfen. Das benutze ich dann um besondere Erinnerungen wie Bilder beispielsweise aufzubewahren.


Mein neuer Wecker! Er kostet 18 Euro und ist sein Geld absolut wert. Schon alleine die Aufmachung und die Farbe ist genau mein Ding! Ein ohrenbetäubender Lärm hilft mir, nicht mehr einzuschlafen und sofort aufzustehen. Gott sei Dank gibt es bei diesem Teil keine Snooze-Taste, denn die ist mein persönlicher Feind!


Endlich hab ich auch eine Art Schreibtischunterlage in DIN A4. Es gibt einfach viel zu viel private Dinge, die ich nicht mehr in meinen Kalender eintrage, weil ich berufliches und privates auch trennen möchte, damit ich nicht durcheinander komme. Dafür sorgt also dieser Block! Er hat nur 8 Euro gekostet.


Hier kann ich von Montag bis Sonntag alles wichtige eintragen. Da ich immer noch Weight Watchers mache hilft mir vor allem ein kleiner Food-Plan was ich esse, denn ich nutze die App nur unterwegs und hab zuhause somit eine Übersicht, was ich koche und ob ich dafür noch einkaufen muss und ob das zeitlich abends auch klappt zum Beispiel! Zudem kann man Geburtstage, Überweisungen, sportliche Aktivitäten und das aktuelle Fernsehprogramm beispielsweise eintragen! Hier haben kluge Köpfe mitgedacht!


Zustätzliche werden die einzelnen Kästchen farblich unterteilt und mit Symbolbildern bezeichnet. So viel Kleinigkeiten für kleines Geld und ein Geschenk, das mit Sicherheit jeder nicht nur Busines-Frau Freude macht.

Dann hab ich mir noch hübsche Food-Postkarten ausgesucht. Die sollen gerahmt und in meiner Küche aufgehängt werden. Jede dieser Postkarte kostet 1 Euro.






Sind die nicht wunderschön?

Zum Schluss gab es dann noch ein Extra, das ich sehr gut gebrauchen kann:


Einen Einkaufsblock! Das gibt es auch selten: 25% Rabatt und ein Zusatzprodukt.


Zum guten Schluss zeig ich euch noch meine neuen Schätze von geliebtes Zuhause. Dort hab ich insgesamt 7,22 Euro gespart. 

Gekauft hab ich zwei neue Produkte, da ich auch in der Küche und beim Servieren kein "normales" Geschirr mehr benutzen möchte. Es soll nicht nur hübsch aussehen, sondern auch zeigen das ich auf Rosa, Blau und Mint also Pastellfarben stehe. Damit macht das Kochen und Backen gleich viel mehr Spaß!


Diese beiden Artikel sind von Greengate



Diese Alice Teekanne in der Farbe pale pink für 19,90 Euro hab ich mir schon lange gewünscht. Ich bin ein großer Teefan und auch Teetrinker egal ob im Sommer oder Winter. Und ich mag es überhaupt nicht für jede Tasse immer wieder aufzustehen und darauf zu Warten bis das Wasser im Kocher auf Betriebstemperatur ist. Hier kann ich mir eine große Kanne machen und mich an der schönen Farbe und hübschen Aufmachung satt sehen ;-). 


Auch der Alice Krug in der Farbe pale blue musste für 12,90 Euro einfach auch gekauft werden. 
Egal ob für Milch, Säfte oder alkoholische Getränke. Dieser Kruf passt sogar in meine Kühlschranktür, wird also mit Sicherheit im Sommer täglich im Einsatz sein. Dieser Kruf fasst 1 Liter und darf in die Mikrowelle und ist auch spülmaschinengeeignet. Das gibt natürlich gleich wieder Pluspunkte! 


In einem Regal haben sie bei meiner Auflaufform ebenfalls von geliebtes Zuhause einen schönen und dekorativen Platz gefunden. 

Ich weiß auch jetzt schon ganz genau, dass ich noch einen Tortenständer brauche, eine Gugelhupfform, ein paar schöne Tassen etc. 

Habt ihr auch etwas bei odernichtoderdoch und/oder geliebtes Zuhause eingekauft?
Ich hoffe auf jeden Fall, dass bei der nächsten Shopping-Week beide Unternehmen wieder mit dabei sind! :-)

Alles Liebe und einen schönen Dienstag - der hoffentlich so schnell zu Ende geht, wie er gekomme ist ;-)
Christina :-)