Donnerstag, 4. Mai 2017

OOTD: So in love with... stripes

Heute gibt es das erste Outfit mit meinen neuen gestreiften Oberteile in die ich so unglaublich verliebt bin.

Ich war schon total verliebt als ich diese Kleidungsstücke bei Reserved online gesehen habe.

Und ich weiß genau, wenn ich im Monat mehr Geld übrig hätte, hätte ich auch noch mehr gekauft!

Ich warte, auch wenn es etwas komisch klingt, noch auf Tag an dem es die schönen Teile im Sale gibt, um auch noch den Rest abstauben zu können ;-).

Für's erste muss das reichen, was ich gekauft hab und damit ihr verstehen könnt, warum ich so verliebt in diese Stücke bin gibt es jetzt das erste Outfit für euch:

Oberteil gestreift mit Spitzenbesatz (Reserved), Skinny-Jeans in Schwarz (Only), Schnürschuhe in Lackoptik (Deichmann), Nagellack von Alessandro





Hinten kann das Oberteil mit einer Schleife gebunden werden und somit auch schön luftig für den Sommer. Die beiden Schlitze am Saumende rechts und links bieten mehr Bewegungsraum und keine bedrückende Enge.




Der Nagellack hat die Farbnummer 919 und heißt "Got the Blues". Mit passendem Unterlack und Topcoat halten die Lacke eine Woche.

Was haltet ihr von Streifen?
Und wenn ihr wählen könnt: Längs- oder Querstreifen?

Alles Liebe und einen schönen Vize-Freitag :-)
Christina :-)