Mittwoch, 30. August 2017

OOTD: Desigual - genau mein Stil

Hallöchen an alle Modeliebhaber, 

heute zeig ich euch meine neue Hose die ich bei Desigual im Outlet gekauft hab.

Vorgestellt hab ich sie euch schon HIER

Für mich ist sie genau das was ich am liebsten trage:
  • viel Bling Bling
  • Stickereien
  • nicht zu dünn
  • schön sommerlich 
  • passend zu vielen schönen vor allem weißen Oberteilen 
  • kann elegant und sportlich getragen werden
Ich denke das sind genug Gründe und wenn ihr jetzt sehen wollt, wie ich sie an einem sommerlich-warmen Tag getragen hab und vor allem wie gut sie zu einer Kunstlederjacke und einem fließend-weißen eleganten Oberteil aussieht, dann scrollt einfach nach unten.

Oberteil in Weiß (S. Oliver), Sommerhose in Rosa mit Steinchen gekrempelt (Desigual), silberfarbene Loafers (No Tabu Saarbrücken), Kunstlederjacke in Rosa (Only), Shopper in Pink (Valentino), Nagellack Color Therapy 220 "Rosy Quartz" (Sally Hansen)








Gefällt's euch oder zu viel Bling Bling?

Alles Liebe und ein nettes Bergfest!
Christina

Montag, 28. August 2017

OOTD: die Arbeit ruft!

Hi ihr Lieben, 

am Wochenende war ich seit langem mal wieder auf einem Außentermin. Ich kenn das nur noch von früher, als ich freie Mitarbeiterin war bis ich eine Volontariatsstelle gefunden hab.

Ab und zu fallen aber auch einige Feste gemeinsam auf ein Wochenende, sodass auch unsere freien Mitarbeiter einen vollen Terminkalender haben und die Redakteure dann selbst ran müssen. Wenn man aber eine Kollegin dabei hat, mit der man gemeinsam ein paar Feste abklappert, gehört das schon fast zu einer Freizeitaktivität dazu. Das einzige was belastend war: 30 Grad und mehr, deshalb hab ich mal wieder einen Maxirock angezogen und ein Oberteil was nicht aus Baumwolle besteht angezogen...

Shirt in Weiß (S. Oliver), Maxirock zum Binden in Orange (Primark), silberfarbene Loafers (No Tabu Saarbrücken), Handtasche in Dunkelgelb (Longchamp), Nagellack (Perfekt Formula Pink Gel Coat), Lidschatten (Trend it Up), Mascara (L'Oréal Paris), Foundation und Puder (Maybelline New York)







Ich zieh eigentlich nur selten mal nen Rock oder ein Kleid an weil ich finde, dass ich darin so unförmig aussehe. Jetzt würde ich gerne mal von euch wissen, wie euch mein outfit gefällt?

Habt ihr auch einen Beruf, wo man auch mal am Wochenende ran muss?

Alles Liebe und einen sonnigen Wochenstart!
Christina :-)

Samstag, 26. August 2017

OOTD: Sunny Day

Hallo ihr Lieben, 

das gelbe Oberteil, kommt dem einen oder anderen bestimmt bekannt vor. Ich hatte es schon einmal bei einem Outfitpost gezeigt. Aber dank meiner neuen Chucks und einer weißen Hose, gibt es aktuell keine bessere Kombination, die ich mir zu dem Oberteil vorstellen kann.

Ich bin gespannt wie ihr mein "sonniges" Outfit zu einem Sommertag findet.

Top mit Fledermausärmel in Gelb (Primark), High-Waist-Skinny-Jeans in Weiß (H&M), Chucks in Gelb (Converse)





Habt ihr auch ein bestimmtes Outfit, dass ihr passend zu einem sonnigen Tag tragen wollt?
Zu was kombiniert ihr Gelb? Eher zu knalligen Farben wie Orange und Rot oder eher zu Erdtönen wie Beige, Grau oder khaki?

Alles Liebe und einen schönen Samstagabend!
Christina :-)

Donnerstag, 24. August 2017

dm-Haul: Wenn die Freude überschnappt

Hallo ihr Lieben,

eine never ending Story geht zu Ende und schuld daran ist dieses Produkt:


Kneipp Arnika Franzbranntwein, 4.95 Euro. 

Vor einem Jahr hab ich das Produkt mal zum Testen zugeschickt bekommen. Gerade an heißen Tagen hab ich es geliebt. Es ist einfach ätzend, wenn man morgens duscht und schon beim Schminken trotz Puder nach kurzer Zeit anfängt zu glänzen. Damit das gar nicht erst passiert, sprüh ich mir immer auf die Arme dieses Produkt auf. Nach kurzer Zeit kühlt der komplette Körper angenehm ab, super wohltuend auch bei Sport oder in Büroräumen die nicht klimatisiert sind und ohne das man dieses Produkt in den Kühlschrank stellen muss. In der letzten Zeit war ich sehr sparsam und hab seit Wochen in allen Drogerie- und Supermärkten nach diesem Produkt gesucht. Vor knapp einer Woche wurde ich dann endlich bei Marktkauf fündig und hab mich riesig gefreut. Ich möchte nie mehr ohne dieses Produkt sein und hab mich so darüber gefreut, dass ich gleich nebenan zu dm bin und mich dort belohnt habe. Wie bekloppt kann ein Mensch überhaupt sein?

Erst im Auto hab ich begriffen, was da wieder passiert ist... Nicht dass das jetzt schlimm ist, aber so langsam hab ich den Eindruck, dass nur ich so verrückt bin. Bitte schreibt mir in die Kommentare ob ich einen Experten für solche Fälle aufsuchen muss oder ob das völlig normal ist ;-))))

Was ich bei dm gekauft habe, zeig ich euch jetzt noch im Schnelldurchlauf, den testen konnte ich bisher noch nichts davon:


Maybelline Fit Me Make Up Luminous Smooth Nummer 110, 7.95 Euro. 

Nach der anderen Fit Me Foundation, die sich nun auch bald dem Ende zuneigt, wollte ich diese hier nun auch mal testen, denn die gibt es jetzt auch endlich für helle Häutchen. Wer mir schon berichten kann, wie die Produkte sind, sollte sich nicht scheuen und mir schnellstens ein Kommentar hinterlassen.


Maybelline Fit Me Matte + Poreless Puder Nummer 115, 6.95 Euro. 

Puder von Maybelline sind generell immer gut und mein absoluter Favorit. Hier hab ich aber erst einmal lange gebraucht, bis ich das passende gefunden hab. Diese hier sind so neu, dass es gar keine Tester zum Ausprobieren gab, deswegen hoff ich, dass das hier zu der Foundation passt. Das weiße Puder aus der Reihe hat mich zwar auch gereizt, aber da wollte ich mal noch Abwarten, wie alle anderen Blogger und Youtuber das Produkt bewerten.


Nivea Lieblingsdusche Sonnenkuss, Limited Edition, 1.45 Euro. 

Diese Dusch hab ich schon einmal ausprobiert. Sie ist so erfrischend und ist mega cremig und duftet total lecker nach Sternfrucht. Bisher kenne ich noch gar kein Duschgel, dass diesen Duft beinhaltet, weshalb ich auch wahrscheinlich das Duschgel mitgenommen habe. Hier reicht auch eine kleine Menge um viel Schaum zu bekommen aus. Balea Duschgele sind da nicht ganz so ergiebig. Es gibt noch zwei andere Düfte: irgendetwas beeriges und etwas kokosnusslastiges. Und obwohl ich Kokos liebe, war der Duft absolut nicht mein Fall. Und Beere war mir zu süß.


Nivea Hello Sunshine! 48H Anti-Transpirant Tropical Fruit, 1.55 Euro. 

Dieses Deo riecht mega frisch. Denn da ich nie die Katze im Sack kaufe, muss ich natürlich immer an allem vorher schnuppern. Das riecht genau wie das Deo eben wie nach Sommer. Und da es eben auch nur ne Limited Edition ist, würde ich euch raten mal schnell zuzugreifen.


Schwarzkopf got2b #Instashine glanzvolles Haarspray, 3.95 Euro. 

Haarspray brauch ich auch mit kürzeren Haaren immer noch, man mag es kaum glauben. Aber jetzt gehen bei einem Zopf und sei er noch so selten, die Haare erst recht nicht alle durch das Gummi durch ;-). Dieses Haarspray verspricht die Haare zu bändigen und Glanz in die Mähne zu zaubern. Ich mega gespannt, ob das wirklich auch klappt und wenn ja, wird Instagram der erste sein der es erfährt.


Ebelin Augenbrauenformer, 3 Stück, 2.95 Euro. 

Ja ich zupfe schon ewig nicht mehr. Das dauert mir zu lange und mit der Pinzette erreicht man nicht immer alle Stoppeln die nachwachsen. Mit dem Augenbrauenformer brauch ich maximal 30 Sekunden für eine Seite und danach sind auch wenigstens meine Brauen weder geschwollen noch rot. Ich mach es mir halt gerne einfach. Solltet ihr auch mal Testen!


Vernel Aroma-Therapie Nektar Inspiration Balsam-Öl & Orchidee Weichspüler, 1.25 Euro. 

Keine Ahnung warum, aber irgendwie war meine Nase an dem Tag verstört. Normalerweise weiß ich genau was toll riecht und was nicht. Ich wollte eigentlich einen frischen Duft haben, aber die haben alle nach Chemie und gar nicht frisch gerochen. Am Ende hatte ich alle Marken durch und alles hat gleich gerochen. Also hab ich mich für den hier entschieden, einfach nur weil die Flasche schön anzusehen ist, da ist es manchmal doch ganz gut Verpackungsopfer zu sein. Trotzdem riecht der mega nach Parfüm und zu blumig, also werde ich wohl anders dosieren als bisher.

Könnt ihr mir einen Weichspüler empfehlen, der einfach nur frisch duftet, nicht chemisch, nicht zu blumig, aber auch nicht nach Krankenhaus?

Alles Liebe und einen schönen Vizefreitag!
Christina

Dienstag, 22. August 2017

OOTD: Sowie für Männer, als auch für Frauen

Es gibt für mich aktuell nur ein Label-Shirt, das auch immer mehr Frauen tragen und die vor allem auch Frauen sehr gut stehen.

Es ist das LEVIS-Shirt!

Im Outlet in Zweibrücken gab es jetzt leider nur noch das Shirt in Rot-Schwarz, aber bei meinem nächsten Einkauf, werde ich mir auf jeden Fall noch Blau oder Weiß-Rot sichern.

Dieses Shirt muss man übrigens nicht nur sportlich mit Sneakers kombinieren. Ich finde, dass sie zu meinen schwarzen Lack-Schühchen auch sehr gut passen.

Label-Shirt in Rot-Schwarz (Levis), Skinny-Jeans in Schwarz (Only), Lackschuhe zum Binden in Schwarz (Deichmann/Catwalk), Nagellack in Rosé (Sally Hansen)






Welches Label-Shirt habt ihr zu hause im Kleiderschrank zur Auswahl?

Alles Liebe und einen sonnigen Tag
Christina

Sonntag, 20. August 2017

Insta Photos #70

Hallo ihr Lieben, 

lange ist es her, als es die letzten Instagram-Pics von mir gab.

Heute gibt es top aktuelle Bilder von meinem INSTAGRAM-Account für euch.

Dieses Mal wieder aus dem Food-Bereich, meiner Lieblingskategorie!


Leckeres Chili


Blitzpizza a la Weight Watchers


Hochzeitstorten-Liebhaberin ;-)


Wenn Arbeitskollegen meine Vorliebe für Kaiserschmarrn entdecken.


In die Kindheit zurück versetzt :-)


Obstbombe für die kommende Woche


In mir lebt eine kleine Italienerin.


Neu bei Aldi und viel zu guuuuut


Limited Editions sind genauso gut wie


die normalen Marmeladen - hauptsache ohne Stückchen!

Welches Bild hat euch am meisten hungrig gemacht? ;-)

Für mehr Fotos einfach meinem Instagram-Account (christys88) folgen.

Alles Liebe
Christina

Freitag, 18. August 2017

OOTD: ready for the journey

Hey Ladys, 

wenn ich diese Farben (beige/rosé/khaki) trage, dann fühlt sich das immer an wie Urlaub. So ein Trip nach Afrika, nach Lanzarote, dorthin wo Wüste ist fühlt sich gar nicht mehr so weit an.

Deshalb habe ich dieses Outfit zu Beginn meines einwöchigen Urlaubs getragen. Farben die mich in Stimmung bringen, mich motivieren, mich zum Lachen bringen sind bei mir enorm wichtig.

Welche Farben bringen euch in Urlaubsstimmung, auch wenn der noch weit entfernt ist?

Top mit Lochstickerei in Nude (H&M), 7/8-Hose in Khaki (H&M), Loafers in Silber (No Tabu Saarbrücken), Nagellack (Trend it Up)





Apropo Urlaub!
Noch ein Monat, dann hab ich endlich mal den einzigen zweiwöchigen Urlaub in diesem Jahr, denn ab Ende Oktober steht nur noch eins im Vordergrund: Urlaubssperre bis Mitte Januar. Der Job hat leider auch seine schlechten Seiten!

Noch jemand von euch, der sich auf seinen Sommer- oder Herbsturlaub freuen kann?

Alles Liebe und *hoch-die-Hände-Wochenende*
Christina