Dienstag, 26. September 2017

Meine Geburtstagsgeschenke Teil 1

Happy Birthday to me hieß es am 17. September als ich meinen 29. Geburtstag feierte.

Wirklich groß feiern werde ich im nächsten Jahr wenn ich 30 werde, das musste ich auch u.a. Freunden versprechen ;-)

Ich werde euch einfach nur die Geschenken kurz vorstellen, die ich in verschiedenen Kategorien unterteilt habe.

Ein Geschenk, das noch aussteht hole ich erst Anfang Oktober ab, dazu gibt es dann erste Infos am Ende des 2. Teils, denn es sind doch so viele Geschenke, dass ich den Post splitten musste.


Im ersten Teil geht es hauptsächlich um Mode & Accessoires. 



Ich trage sehr wenig Schmuck hab mir aber etwas nicht zu pompöses gewünscht, dass ich genauso wie meine Brille und meine Uhr jeden Tag tragen kann. Filigran sollte es sein, Rosegold und mit Bling-Bling. 

Et voila! Ist die Kette von Michael Kors nicht schön?


Die Schuhe hab ich schon vor kurzem in der Werbung und in Magazinen gesehen. Jeder kennt die Schuhe die eigentlich von Cloé sind. Die hier sind von Deichmann und natürlich günstiger. Für Taschen gebe ich gerne mal mehr Geld aus, aber Schuhe bekommen bei mir einfach zu schnell Kratzer und Flecken, sodass ich dann lieber zu einem günstigen Modell greife und lieber länger für einen Mantel oder eine Handtasche spare.


Ui diese Pullis von Naketano standen ganz oben auf meiner Wunschliste und ich hab gleich zwei Stück bekommen. Die sind so bequem und flauschig und werden im Winter mehr als nur einmal angezogen.




Wie schön, dass ich den auch in Rosa bekommen hab. Jetzt brauch ich nur noch einen in Mint :-). Mal demnächst auf die Suche gehen.


Ein großer Heidi Klum-Fan bin ich jetzt nicht gerade. Ich gucke Germanys Next Topmodel und sammele Biografien aus dem Bereich Sport, Politik, Film und Fernsehen etc. deshalb hab ich mich auch so drüber gefreut. Ich finde es interessant hinter die Fassade zu gucken und zu wissen wie Stars und Sternchen wirklich ticken.


Und da ich Comedy-DVDs auch sammele, gab es die dazu. Das Programm hab ich schon dank meines Jobs live sehen dürfen, aber in meinem Schrank macht sie sich genauso gut. ;-)

Was denkt ihr?
Welches der Geschenke würde euch auch gefallen?

Mehr Geschenke für das Badezimmer und die Küche folgen dann im 2. Teil.

Alles Liebe und einen sonnigen Herbsttag!
Christina