Dienstag, 28. November 2017

Balea-Haul: den Neuheiten auf der Spur

Liebe dm-Liebhaber,

kürzlich hatte ich mal wieder Lust gehabt viele Neuheiten von Balea auszutesten.

Masken und Shampoo konnte ich auch schon testen. Ob mein urteil positiv oder negativ ausgefallen ist erfährt ihr dann im Aufgebraucht-Post.




Balea Schönheitsgeheimnisse Beruhigendes Shampoo, Hafermilch, 0.95 Euro.
Balea Schönheitsgeheimnisse Beruhigende Spülung, Hafermilch, 0.95 Euro.

Zuerst einmal hab ich Shampoo und Spülung gebraucht und das in zweifacher Ausführung, denn bei meinen Eltern ist auch alles leer gegangen. Bevor ich von Garnier die teurere Version kaufe, hab ich mir gedacht, dass ich erst einmal die Produkte von Balea ausprobiere. Die Düfte gleichen sich sogar und auch die Aufmachung ist sehr ähnlich. Bin gespannt wie die Pflegewirkung ist. Von Garnier hatte ich die Serie mit Honigduft (goldfarbene Serie). Mit der war ich absolut zufrieden, deswegen bin ich umso mehr gespannt auf die "nachgemachte" Balea-Reihe.



Balea Schönheitsgeheimnisse Farbpflegendes Shampoo, Roter Mohn, 0.95 Euro.
Balea Schönheitsgeheimnisse Farbpflegende Spülung, Roter Mohn, 0.95 Euro.

Diese Produkte sind extra für coloriertes Haar, wie ich es ja auch habe. Aktuell mal wieder Rot! Ich lass mir aber die Haare IMMER färben weil mein dunkelblond einfach nur furchtbar aussieht. Mal Schokobraun, mal Blond oder Rot. Damit die Farbe natürlich auch lange drin bleibt, sollte man natürlich auch die passende Pflegeprodukte verwenden. Da ich mich aber durch alles durchprobiere, kommen solche Shampoos und Spülungen nicht regelmäßig zum Einsatz. Nicht dass es den Haaren zu langweilig wird ;-)


Balea Haarspray Invisible Power, 0.85 Euro.

Das Haarspray ist auch neu und da ich wieder Nachschub brauchte, hab ich das gleich mitgenommen. Die Aufmachung in Schwarz gefällt mir als Verpackungsopfer jetzt nicht ganz so gut, aber es kommt ja nur auf das Produkt an. Jetzt wo ich nen Longbob habe brauch ich das Haarspray nach dem Glätten oder Locken nur noch für fliegende Haare oder für die Haare die nicht in den Zopf rein wollen. Durch den Bob hab ich viel mehr Fülle in den Haare, sodass ich kein Produkt für mehr Volumen brauch, aber ich brauch ein Produkt das hält und am Abend sich gut ausbürsten lässt. Mal gespannt was dieses Produkt so kann.


Balea Anti-Transpirant Pure Freshness, 1.35 Euro.

Dieses und ein anderes ähnlich designtes Deo waren neu zumindest für mich. Das sie ergiebig sein sollen, kann ich immer nur daran erkennen, ob ich am Tag nachsprühen muss oder nicht. Für mich gibt es gerade im Winter, wo man ja außer im Sport nicht ins Schwitzen kommt, nichts schlimmeres als wenn das Deo versagt. Bedeutet für mich dass es grottig ist. Im Sommer kann das ja mal passieren, aber im Winter geht das gar nicht. Ein guter Duft ist da absolut nebensächlich für mich, denn wenn ich nen schönen Duft will, sprüh ich Parfum auf. Die Testphase wird kommen... Aber Balea Deos sind eigentlich okay!


Balea Tuchmaske No Drama Lama, Limited Edition, 0.95 Euro.

Bei den drei neuen Tuchmasken stellte sich mir zuerst einmal die Frage, warum diese hier 0.95 Euro kostet und die beiden anderen ein Euro mehr? Da sie für jede Haut sein soll und ich auch zudem ein Verpackungsopfer bin hab ich sie mitgenommen. Bei Masken hab ich eigentlich nie Probleme, egal ob Tuchmasken oder die Normalen. Gerade bei Tuchmasken ist zwar die Anwendung gleich, aber manchmal sind die Augen zu klein ausgeschnitten und der Mund zu groß und so muss man dann ewig herumhantieren, bis die Maske richtig sitzt, was mich dann auch schon mal auf die Palme treiben kann. Wir werden sehen, wie sich diese hier im Test macht.


Balea Tuchmaske Be a Panda, Limited Edition, 1.95 Euro. 

Bisher hab ich eine Maske schon ausprobiert und war jetzt nicht direkt enttäuscht, aber sie hat doch nicht die gewünschte Wirkung gezeigt. Ich hab das Gefühl, dass es seit es Tuchmasken gibt wir auch unsere Erwartung höher geschraubt haben. Denn es ist viel einfacher sich eine Maske aufs Gesicht zu legen und sie wieder abzunehmen, als eine Maske abzuwaschen beispielsweise. Trotzdem muss ich die neuen und gerade die LEs immer testen, denn wenn sie gut waren, kann es passieren, dass ich dann doch schon mal ein paar Päckchen nachkaufen muss.


Balea Tuchmaske Be a Tiger, Limited Edition, 1.95 Euro. 

Ich stell mir oft die Frage, ob ich mir solche Masken oder andere Produkte kaufen würde, wenn Sie solch eine Verpackung nicht hätten und die Antwort ist ganz klar: ja! Würde ich! Neue Produkte reizen immer uns Blogger oder Youtuber und trotzdem bin ich nicht so scharf drauf, diese Produkte sofort auszutesten. Ich muss sie mir erst ein paar Mal auf der Ablage im Bad anschauen, bis ich sie verwende und wie lang es dieses Mal dauert weiß ich zwar noch nicht ganz so genau, aber länger als 3 Wochen wird sie wohl nicht überleben.


Balea Softe Reinigungstücher 5 in 1, 0.95 Euro.

Aktuell ist es so, dass ich alle Reinigungstücher getestet habe, die es so in der Drogerie gibt und mag vor allem die Mizellentücher von Garnier und die von Nivea. Aber immer wieder nehme ich auch diese hier mit. Die reichen um das Gesicht (außer die Augen) von Make.Up zu befreien und haben dazu den besten Duft überhaupt.

Habt ihr auch schon diese Produkte getestet oder vielleicht andere Neuheiten?
Welches Balea-Produkt kauft ihr euch immer wieder nach?

Alles Liebe
Christina :-)