Mittwoch, 23. Mai 2018

Erster Fashion-Sommer-Haul 2018

Ihr Lieben, 

heute gibt es den ersten Fashion-Sommer-Haul, der mehr oder weniger spontan entstanden ist.


Nach der Arbeit mal eben schnell was zu erledigen, ist leichter gesagt als getan. Nur ein paar hundert Meter vom Media Park Mannheim entfernt gibt es einen großen Platz wo neben Apotheken, Lebensmittelläden und Bäckereien auch ein dm und ein Takko sich befinden. Je nachdem wo ich parke muss ich erst am Sakko vorbei, um zum dm zu gelangen, der genau daneben liegt.

Als ich dann aber im Schaufenster ein Maxikleid sah, musste ich kurz rein und war fest entschlossen, nur schnell dieses eine hübsche Kleidungsstück zu kaufen.

Aber mal wieder ist es natürlich mehr geworden als gewünscht.


Dieses Maxikleid, hat rechts und links am Bein einen kniehohen Schlitz und kann mit einer Kordel so gebunden werden, dass es etwas gerafft ist. Auf der Schneiderpuppe sieht es etwas komisch aus, aber angezogen hat es mir in Größe 40 hervorragend gepasst und ich wollte einfach, dass es nicht eng anliegend ist. Ich mag es eher locker und luftig.


Die Farben machen Lust auf Sommer und sowohl schwarze als auch weiße Schuhe passen hervorragen dazu. Gekostet hat das Maxikleid 9.99 Euro. 


Mein Favorit ist dieses schöne Blusentop. Etwas kürzer geschnitten passt es zu High-Weist-Hosen in Weiß beispielsweise. Ich mag die Kombi von Streifen und Blumen total gern. Es war reduziert von 12.99 Euro auf 9.99 Euro.


Von Volants besonders an den Armen bin ich ja sowieso begeistert und bin wieder mal echt fasziniert, dass es bei Sakko auch so schöne Teile gibt. Werde ich mal öfters nen Blick reinwerfen.


Zum Schluss hab ich mir noch ein paar 3/4-Hosen mitgenommen. Genauer gesagt sind es Jeggings, da mir die Auswahl an Hosen nicht so wirklich gut gefallen hat. Und die Hosen die mir besonders gefielen, sind selbst bei Zara günstiger. Eine Jeggings hat aber ja auch ihre Vorteile. Gerade im Sommer futtert man mal bei Grillfesten mehr als eigentlich gedacht und da kann, diese Jeggings, die angezogen wie eine Jeans aussieht, durchaus von Vorteil sein.


Meine anderen kurzen Hosen musste ich teilweise aussortieren, da Größe 42 und teilweise auch Größe 40 selbst mit Gürtel viel zu groß geworden sind.


15.99 Euro hat jeweils eine Jeggings gekostet. Fand ich auch okay! Bin jetzt gespannt, ob sie nach mehrmaligem Waschen ausleiern oder ihre Form behalten.

Habt ihr Erfahrungen mit der Mode von Takko?
Ich hab dort schon ewig nichts mehr gekauft und bin deshalb gespannt auf eure Bewertungen.

Alles Liebe und einen schönen Vizefreitag!
Christina :-)